Der Trägerverein großstadtKINDER e.V. wird gefördert durch das Jugendamt und das Kulturamt der Stadt Leipzig, das BKJ-Programm „Künste öffnen Welten“ und die Stiftung „Leipzig Hilft Kindern“.

End Of Line

Jugendtheaterprojekt (P13)

10

März

End Of Line

28.02.2050 v.u.Z - Wir haben heute Besuch bekommen. Der Fremde stellt sich als Gesandter vor. Seine Kleidung wirkt wie nicht von dieser Welt. Er interessiert sich für Steine. Steine! Wir zeigen ihm den Weg.
Sommer 69 - Unser Idyll fand ein jähes Ende. Die Krankheit verschont weder jung noch alt. Der Fremde verspricht Hilfe, aber uns kommen Zweifel an seinen Motiven. Ich bete zu den Göttern, aber ich weiß nicht wie lange wir noch durchhalten.
Starlog Lambda Delta - Alles hängt vom Erfolg dieser Mission ab. Der ehrwürdige Achilles und unsere besten Späher sind bisher nicht zurückgekehrt. Bleiben wir, dann gehen wir unter. Dann können wir nicht weiterleben.
43 Zyklen nach dem Exodus - Wir driften, trudelnd. Ziellos irren wir umher. Wir können weder weiter noch zurück. Die Tage verschwimmen ineinander. Ich weiß nicht mehr, was ich fühlen soll. Tod nur noch überall.
Wolfsmond - Geschafft. Ein Augenblick zum Durchatmen. Müde, aber glücklich erlauben wir uns ein Fünkchen Hoffnung. Vielleicht können wir es doch schaffen, vielleicht ist noch nicht alles verloren.
T+324:18:45 - Es ist paradiesisch. Überhaupt kein Vergleich zur Verheerung, vor der wir flohen. Die Ersten haben uns aufgenommen. Einige glauben bereits an unsere Mission, einfältig aber harmlos. Arme Teufel.

Tickets und Preise:

0341 9413640 / tickets@theatrium-leipzig.de
Vollzahler 8,00€ / Ermäßigt 5,00€ / Gruppe (ab 10 P.) 4,50€ / Mit Leipzig-Pass 2,00€