Der Trägerverein großstadtKINDER e.V. wird gefördert durch das Jugendamt und das Kulturamt der Stadt Leipzig, das BKJ-Programm „Künste öffnen Welten“ und die Stiftung „Leipzig Hilft Kindern“.

FamilienGALA

JUGENDTHEATERPROJEKT (P13)

03

Mai

FamilenGALA

Familie – kann man sich nicht aussuchen. Ob das gut oder schlecht ist? Kommt drauf an… In unserer „FamilienGALA“ lernt ihr in bester Sitcom-Manier fünf unterschiedlichste Familienkonstellationen und Persönlichkeiten kennen. Es wird gestritten, gemeckert, verhandelt, sich fremdgeschämt über die peinlichen Eltern. Zärtlichkeiten jagen fliegende Fetzen, die Gefühlsschublade wird aufgerissen und alles wirbelt durcheinander. Der banale Familienalltag wird zur komischen Groteske, tieftraurige Momente machen Platz für reinigende Komik. Wer sich eben noch schwer verletzt hat, liegt sich wenige Augenblicke später vertraut in den Armen. Und bei allem Streit über ausgeliehene Klamotten, Deinen Putzdienst, Deine sexuelle Orientierung, Nippelpiercing oder das Asylrecht – am Ende heißt es hoffentlich: „Das ist wahrscheinlich das Einzige, was wir richtig gut können. Uns lieben.“

Tickets und Preise:

0341 9413640 / tickets@theatrium-leipzig.de
Vollzahler 8,00 € / Ermäßigt 5,00 € / Gruppe (ab 10 P.) 4,50 € / Mit Leipzig-Pass 2,00 €