Logo Theatrium hell

Der Trägerverein großstadtKINDER e.V. wird gefördert durch das Jugendamt und das Kulturamt der Stadt Leipzig, das BKJ-Programm „Künste öffnen Welten“ und die Stiftung „Leipzig Hilft Kindern“.

Logos Stadt Leipzig hilft Kindern
WG-Gesucht.de
Hier finden Sie Ihre Wohnung in Leipzig.
WG-Gesucht.de, die kostenlose Wohnungsbörse im Internet.

SMALLTOWN BOY

Jugendtheaterprojekt

01

Februar
Projektleitung
Projektassistenz

Jude (Aussprache:ʤuːd) ist 15, schwul, hat eine beste Freundin, lebt in einer Kleinstadt und ist in seinen Mitschüler Luke verknallt. Doch Jude will weg aus dieser Kleinstadt. Weg von den Menschen,die ihn spüren lassen, „dass er hier nicht hingehört“ und deren Beleidigungen und Übergriffen er tagtäglich ausgesetzt ist.Er träumt davon Filmstar zu werden und nach Hollywood zu gehen. Es ist wie ein Ruf, dem er folgen muss. Nur seiner besten Freundin Angela erzählt er davon:
„Hast du keine Angst?“
„Nein. Ich hab Angst davor zu bleiben. Es ist mein Traum, Angela.“
Also kauft Jude sich ein Busticket und geht am Abend vor seiner Abreise noch ein letztes Mal auf den Schulball, um sich von Luke zu verabschieden.

Die Geschichte beruht auf wahren Begebenheiten. Alle Namen im Stück sind jedoch frei erfunden. 2008 wurde in Oxnard im Süden Kaliforniens Lawrence King von einem Mitschüler erschossen, weil dieser nicht damit zurecht kam, dass Lawrence King seine sexuelle Orientierung so offen zeigte.

TRIGGERWARNUNG:
Im Stück werden Alkoholismus und Gewalt thematisiert. Einige Zuschauende könnten das als beunruhigend empfinden. Anschauen auf eigene Gefahr.