Der Trägerverein großstadtKINDER e.V. wird gefördert durch das Jugendamt und das Kulturamt der Stadt Leipzig, das BKJ-Programm „Künste öffnen Welten“ und die Stiftung „Leipzig Hilft Kindern“.

Ein Knastical

JUGENDTHEATERPROJEKT (P13)

03

Mai

Ein Knastical

Die Gefangenen fordern: Wer in diesem Knast singt und/ oder tanzt darf nicht angegriffen werden! Der Gefängnispsychologe Dr. Pätzold ist begeistert von dieser Forderung. Die Gefängnisleitung, Gerit Forster hat andere Probleme: Welche Krawatte passt am besten zu ihren Socken? Chantal Erna Sophie Cheyenne Schneider hat heute ihren ersten Tag im Gefängnis. Sie wurde wegen Diebstahl verurteilt und leidet unter Narkolepsie. Martina Meier gilt als die unfairste Aufseherin. Emil Eckhardt ist in seinem zweiten Ausbildungsjahr zum Justizvollzugsbeamten. Ist dies aber der richtige Job für ihn? Sabine findet keine Melodie. Christina singt von Emily. Und was ist eigentlich mit dieser Monika? Ist sie wirklich unschuldig oder nicht?

Tickets und Preise:

0341 9413640 / tickets@theatrium-leipzig.de
Vollzahler 8,00 € / Ermäßigt 5,00 € / Gruppe (ab 10 P.) 4,50 € / Mit Leipzig-Pass 2,00 €